Gesunder Genuss

Bioprodukte sind reich an wertvollen Nährstoffen.

Informationen

Wo liegt eigentlich der Unterschied zwischen Produkten aus kontrolliert biologischem Anbau und denen aus konventioneller Herstellung? Ist der mitunter höhere Preis tatsächlich gerechtfertigt? Wir haben Ihnen auf dieser Seite einige Informationen zusammengestellt, die Ihnen zum ersten Einstieg in die Thematik dienen sollen.

  • Bio-Produkte enthalten keine Schad- oder Zusatzstoffe
  • der Anbau erfolgt ohne den Einsatz von chemischem oder synthetischem Dünger
  • die Produkte werden schonend verarbeitet und behalten dadurch die meisten wesentlichen Bestandteile
  • artgerechte Tierhaltung und natürlicher Anbau von Obst, Gemüse und Getreide

Die Herstellung von Bio-Produkten unterscheidet sich ganz wesentlich von der konventioneller Lebensmittel: Weniger Tiere leben auf mehr Weidefläche, es werden natürliche Dünger verwendet, und man verzichtet auf den Einsatz von Pestiziden.

Unabhängige Konrollstellen und ökologische Verbände achten auf die Einhaltung von Richtlinien zur Tierhaltung und zum Anbau von Obst, Gemüse und Getreide.

Dies hat zur Folge, dass vergleichsweise weniger Ertrag erzielt wird, den die Landwirte durch höhere Preise auszugleichen versuchen. Sie als Verbraucher bekommen dafür qualitativ hochwertige und vor allem gesündere Lebensmittel.